Wie du mir, so ich dir! – Kulturaustausch

Da zusammen mit dem Blogger Oli von Landidylle die Idee aufkam eine Art „Kulturaustausch“ zu starten, um unter Gemüsegärtnern und natürlich allen, die sich daran beteiligen wollen, kostenfrei Saatgut, vegetative Pflanzenteile und ähnliches zu tauschen, wurde auf unserem Blog die neue  Kategorie „Kulturaustausch“ gestartet.

In dieser Kategorie werden von uns Listen geführt, was wir einerseits gerne an Euch an Saatgut und ähnlichem (Saatkartoffeln, Ableger, etc.) im Tausch oder gegebenefalls gegen Porto (man wird sich schon einig 🙂 ) weitergeben können und andererseits werden wir dort auch ein paar Gesuche starten. Vielleicht kann uns ja jemand in dieser Hinsicht behilflich sein und wir können uns im Gegenzig mit anderen interessanten Kulturen einbringen.

Wir wollen mit dieser Art zu tauschen mehrere Ziele erreichen:

  1. Die Erhaltung und zum gewissen Maßen auch eine Förderung der Sortenvielfalt in Nutzgärten. Die durch Saatgut-Unternehmen vorgenommene Sorten-Selektion  hinsichtlich Wirtschaftlichkeit bringt natürlich einerseits eine zuverlässige Planung in Nutzgärten mit sich, nimmt jedoch in vielerlei Hinsicht die Vielfalt der Möglichkeiten hinweg viele verschiedene (u.a. auch auf die im jeweiligen Nutzgarten vorliegenden Boden- & Klimaverhältnisse abgestimmte) Sorten auszuprobieren und auch konsequent anzubauen.
  2. Eigene Wirtschaftlichkeit! Was soll ich mit 150 Grünkohl-Samen in einer Saison? Selbst nach vier Jahren mit einer Keimquote um die 50% wird das Samentürchen immernoch sehr voll sein! Lieber würde ich mir so viele Samen rausnehmen, wie ich aufbrauche und den Rest dann weitergeben. Im Gegenzug dazu erhalte ich dann andere Sorten und ganz andere Kulturen, die ich für mich selber vermehren kann.
  3. Netzwerk und Austausch! Durch den Kulturaustausch wird noch viel mehr als reines Material getauscht. Wir erhoffen uns, durch diesen Tausch auch einen fachlichen und persönlichen Austausch unter Gleichgesinnten zu fördern.

 

Hiermit verlinke ich auch die Kulturaustausch-Seite vom Landiylle-Blog und möchte zeitgleich dazu aufrufen, dass sich andere Blogs an diesem Austausch beteiligen! Nicht jeder muss eine eigene Kategorie auf seinem Blog eröffnen (auch wenn dies sicherlich ungemein helfen würde!) und kann sich auch durch Tausch und Anregungen einbringen!

 

 

Advertisements

15 Gedanken zu “Wie du mir, so ich dir! – Kulturaustausch

  1. Gute Idee.
    Zudem gibt es in den meisten Gegenden, wo es Stadtgärtner und Kleingärtner gibt (vor allem in den größeren Städten) auch direkte Treffen zum Austausch von Saatgut & Jungpflanzen (seltener auch Edelreiser). Das spart Porto.
    Bei uns im Verein funktioniert das Ganze „unorganisiert“ über den Gartenzaun. 🙂

    Tauschgrüße aus dem Garten 🙂

    Gefällt 1 Person

    1. Da wir leider (oder Gottseidank? Ich weiß es nicht :D) nicht in einer Kolonie stehen und somit nicht einige dutzend Gartennachbarn haben (lediglich einen 🙂 ) fällt bei uns diese Möglichkeit weg…
      Und Werbung für diese Tausch-Märkte haben wir auch schon öfters gesehen. Ich glaube, dass es im nahen Düsseldorf jährlich einen gibt. Aber wie schon mal geschrieben, ist diese hier angebotene Möglichkeit eine Ergäzung zu den bereits bestehenden Möglichkeiten und ist auch trotz großer Entfernung wohl recht problemlos möglich!

      Grüße!

      Gefällt 2 Personen

  2. Hat dies auf Landidylle rebloggt und kommentierte:
    Dem ist nicht viel hinzuzufügen. Ich freue mich auf rege Beteiligung und Austausch, wer seine Kulturaustausch-Seite bei mir verlinkt haben möchte darf mir jederzeit Bescheid sagen und ich selber werde versuchen, die Seite so aktuell wie möglich zu halten.

    Gefällt 2 Personen

  3. Super Idee! Werde auf jeden Fall auch bei mir im Blog eine Kulturaustauschseite einrichten! Finde ich ne gute Lösung das über die jeweils eigene Blogseite zu machen.
    In Sachen Tomaten habe ich inzwischen eine schöne Vielfalt zu bieten. Muss allerdings bis Ende Juli warten, gerade hat die Masterarbeit Vorrang.

    Gefällt 2 Personen

    1. Dass die Uni vorgeht, muss unser Garten zurzeit auch leider leidlich am eigenen Leib erfahren… Das Unkraut sprieß und die eine oder andere Jungpflanze ist schon aufgrund nicht ausreichender Pflege eingegangen 😦

      Bezüglich Tomaten wirst du dich sicherlich gut mit Hanni zusammentun können. Irgendwie ist es passiert, dass sie dauerhaft die Tomaten-Anzucht bei uns übernommen hat… und ich glaube, dass es im kommenden Jahr nicht weniger, sondern eher mehr Sorten werden. Vielleicht kannst du da ja aushelfen und noch so einiges an weiteren Sorten dazusteuern. Natürlich werden wir uns nach Möglichkeit revanchieren!

      Und jetzt halte mich bitte nicht für dumm (:D), aber wie komme ich auf Deinen Blog??? Irgendwie komme ich nur zur Gravatar-Seite, wenn ich auf deinen Namen klicke und von da aus nicht weiter!

      Grüße!

      Gefällt mir

      1. Wir sind uns sicher, dass sich da mal was ergeben wird! 🙂 🙂
        Schön, dass Du gerne Gast auf unserem Balkon bist, Du bist uns immer herzlich willkommen!
        Liebe Grüße
        AnDi

        Gefällt 1 Person

    1. Das ist natürlich der „ursprünglichere“ Weg des Tauschens… jedoch soll hier diese Möglichkeit nicht ersetzt, sondern viel mehr ergänzt werden 🙂 Und unsere Garten-Nachbarn holen sich meist schon vorgezogene Pflänzchen und die Stangenbohnen als Saatgut, die halt gerade im Baumarkt rumliegen (so wie wir es in unserem letzten Jahr als erstem Gartenjahr auch taten)…

      Gefällt mir

  4. Austausch ist eine tolle Idee 🙂 Ich denke wir werden uns beteiligen. Aber wohl erst im Herbst anfangen eine entsprechende Seite anzulegen. Samen werden ja ohnehin im Winter getauscht 😉

    Gefällt 1 Person

    1. Ja! Schön, wenn ihr euch beteiligen solltet! Und für großartigen Tausch was Saatgut angeht, ist es jetzt schon zu spät, da hast du Recht! Jetzt sind halt noch die Winterkulturen auf dem Programm…
      Bitte sagt doch bescheid, falls ihr auch eine Kultur-Austausch-Seite starten solltet und möchtet, dass diese auch hier verlinkt wird!

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s