Frühlings Erwachen

Nach einer langen und dringend notwendigen Winterpause sehnen wir uns langsam nach dem Frühling und dem Beginn einer neuen Gartensaison. Die allerersten Aussaaten sind gemacht, sowohl drinnen als auch draußen, und die Saatgutbox ist sortiert. Unser Plan für die Aussaaten sieht in diesem Jahr ja etwas anders aus als sonst. Da Ende April unser eigener kleiner Nachwuchs zur Welt kommt, verbringen wir den März und April hauptsächlich in unserem heimatlichen Münsterland. Den Garten im Rheinland werden wir so nur selten sehen, aber im März und April ist das ja noch zu verkraften 😉 Sämtliche Pflänzchen werden deshalb im Münsterland aufwachsen und ziehen dann im Mai um in den rheinländischen Garten. Hoffentlich verkraften sie das XD  

Bei uns im Rheinland herrscht gerade leider wahres Aprilwetter. Manchmal denken wir, es sei schon fast Sommer, und dann wieder versinkt der Garten in Regen und wird zu einer Matschwiese. Insgesamt haben wir es bisher noch nicht geschafft, viel im Garten zu machen. Aber auch wenn das Wetter alles in allem eher trübselig ist, schenkt der Garten uns bereits im Februar ein paar kleine Lichtblicke 🙂 Da gibt es manchmal so Momente, wo die Sonne schon durch die Wolken bricht und die paar Blümchen, die sich schon heraustrauen frühlingshaft anstrahlt 🙂

dsc_0639
Schneeglöckchenpracht im Garten, 25. Februar 2017
dsc_0644
Hübsche kleine Märzenbecher, 25. Februar 2017

Die Natur merkt so viel früher als wir, dass die Tage länger werden und die Temperaturen wärmer! 🙂 Auch die Bienen fangen an, zu fliegen und den ersten Pollen nachhause zu bringen. Und ein paar ganz wagemutige Blümchen haben sich schon lange vor ihrer Zeit herausgetraut 😉

dsc_0002
Osterglöckchen am Rosenmontag 🙂 27. Februar 2017
dsc_0003
Auch der Krokus reckt seine Nase schon ins Licht 😉 27. Februar 2017

Diese Bilder motivieren mich sehr, wenn ich im Haus nur merke, wie der Regen und Wind an den Fenstern klappert. Und erinnern mich daran, dass im Garten die „Aussaat“ schon längst begonnen hat 😀 Bald fangen wir auch drinnen damit an, und dann geht das Gartenjahr so richtig los 🙂

 

 

 

Advertisements

7 Gedanken zu “Frühlings Erwachen

    1. Ja, nicht? Leider wachsen von denen nur ganz wenige bei uns 😦 Oooh, ein Hochbeet könnte mein Mann auch mal bauen XD Das ist wirklich noch ein ganz großer Traum von mir, insbesondere, wenn ich im Sommer zur Ernte wieder auf dem Boden rumkrabbel XD

      Liebe Grüße!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s