Kulturaustausch

Diese Seite dient uns euch Saatgut, vegetative Pflanzenteile (Saatkartoffeln u.ä.) und weitere nützliche Dinge für den Gemüsegärtner und Selbstversorger  anzubieten und auch andersherum nach solchen Schätzen zu suchen.

Wir werden hier auflisten, was wir gerne tauschen würden und gerne könnt ihr uns kontaktieren, falls ihr etwas Interessantes findet! Wir werden uns da schon einig!

Doch sind wir nicht alleine! Zusammen mit Oli vom Landidylle-Blog starteten wir diese Möglichkeit, um unabhängig und kostenfrei die Sortenvielfalt in unseren Nutzgärten zu mehren und gerne rufen wir hiermit auf, sich zu beteiligen und eine ähnliche Kategorie auf dem eigenen Blog aufzumachen.

Wir verschenken: 

  • Saatkartoffeln: i.d.R. ab Herbst und auch nur in kleinen Mengen, damit ihr euch dann selber eine größere Anzahl an Saatkartoffeln ziehen könnt. So kann mithilfe einer Knolle innerhalb von 3 Jahren ein ganzer Kartoffelacker bestellt werden.
    • Rote Laura
    • Rote Emmalie
    • Annabelle
  • Himbeeren: gerne buddeln wir euch ein kleines Pflänzchen aus und schicken es euch, eingewickelt in einem feuchten Tuch, per Post zu oder ihr holt es euch ab! Wir haben vor allem Sommerhimbeeren bei uns 🙂
  • Tomaten-Samen: diverse Sorten, einfach nachfragen 🙂
  • Salate: Kopfsalate Maikönig und Attraktion, Pflücksalat Lollo Rosso
  • Erdbeer-Ableger: Sorten Florian und Rosana. Hier gilt das gleiche wie für Himbeeren (s.o.)
  • Färberdistel-Samen
  • Blumensamen: Kapuzinerkresse, Ringelblumen, Kornblumen, Tagetes, Stockrosen

 

Wir suchen: 

  • Saatkartoffeln:
    • Bamberger Hörnchen
    • La Ratte D’Ardèche
    • Violette d’Auvergne
    • Vitelotte Noire
  • Erdbeer-Ableger: Sorte „Mieze Schindler
  • Etagenzwiebeln: kleine Brutzwiebeln

 

Wo auch noch Kulturaustausch betrieben wird:

Landidylle

Unser Gartenabenteuer

Advertisements

6 Gedanken zu “Kulturaustausch

  1. Ich könnte Bamberger Hörnchen (Ernte 2016) und Reiser von der Winterbirne „Gräfin von Paris“ bieten.
    Die Bamberger Hörnchen habe ich ursprünglich beim Bioland Hof Jeebel erstanden. Sie vermehrten sich die letzten Jahre zuverläßig.
    Im Gegenzug suche ich eine mehlige Kartoffel – ist aber nicht zwingend 🙂

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Bea,

      vielen lieben Dank für dieses Angebot, auf das wir seeeeeeeehr gerne eingehen würden ^^
      Und sorry für die späte Antwort! Leider können wir dir keine mehlige Kartoffel im Gegenzug anbieten. Wir können eh eher festkochende verwerten… Gerne können wir dir jedoch Saatgut von nahezu jedem gängigen Gemüse (bspw. etwa 2 Dutzend Tomaten) und vielen nützlichen Blühpflanzen aus klassischen Bauerngärten. Vielleicht suchst du ja noch was & schreibst es hier in die Kommentare! Gerne auch Kontakt über hanni.wolf@gmx.net!

      Liebe Grüße!
      Michael

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s